Damit Sie Ihr Lächeln nicht länger verstecken müssen:
Praxis für unsichtbare Kieferorthopädie.

OrthoPulse

swiss smile Zentrum für Kieferorthopädie
Dr. med. dent. Marco Tribò
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie CH
Dr. med. dent. Agnes Karadi
Kieferorthopädin

DE / EN
Faebook

Invisalign Teen®. Unbeschwert Lachen mit der unsichtbaren Zahnspange. 

Invisalign Teen® ist eine hervorragende Lösung für Jugendliche, die ihre Zahnstellung korrigieren möchten. Sie rücken die Zähne ideal zurecht, ohne dass es die ganze Welt weiss. Denn die Zahnspange, oder besser gesagt Zahnschiene ist von aussen nicht erkennbar. Ganz einfach, weil sie transparent und daher fast unsichtbar ist.

Diese Behandlungsmethode ist bei Kindern bereits ab 11 Jahren möglich. Vor dem Durchbruch aller bleibenden Zähne.

Die unsichtbaren Aligner haben zudem den Vorteil, dass man sie herausnehmen kann. Das wirkt sich positiv auf die gute Mundhygiene aus, da sich die Zähne besser reinigen lassen. Überdies kommt es nicht zu Reizungen, die fixe Zahnspangen mit Metalldrähten auslösen können. Eine kurze Auszeit von der Zahnspange erfreut auch alle, die ein Instrument spielen und Sport treiben. Bei Verlust oder Bruch einer Schiene ersetzen wir Ihnen bis zu 6 Schienen kostenlos.

Die Aligner von Invisalign Teen® sind mit der gleichen Technologie entwickelt worden wie jene für Erwachsene. Es gelten auch dieselben Trageregeln für ein zufriedenstellendes Resultat. Sie müssen 22 Stunden pro Tag getragen und alle 2 Wochen ausgewechselt werden. Sehr praktisch: Blaue Indikatoren, die allmählich verblassen,  ermöglichen die Kontrolle  einer genügenden Tragezeit. 

Ausserdem fällt im Vergleich zu herkömmlichen Zahnspangen die Behandlungszeit während den Kontrollterminen kürzer aus. Für eine lang anhaltende Vorfreude sorgt die Computersimulation, die den Ablauf und das Resultat der Behandlung darstellt.

Video
Video2